Das verirrte Gutenachtküsschen

17. September 2016 — Hinterlasse einen Kommentar


Da der Muck nachts weiterhin mehrfach aufwacht und nochmal aufwacht und dann vielleicht nochmal… und uns alle mit seinem Gejaule weckt, nächtigt Herr Lampenhügel zurzeit wieder auf dem Sofa. Wir anderen drei schlafen zusammen im großen Bettelein. Zum Abschied für die Nacht gibt mir Herr Lampenhügel allabendlich einen Gutenachtkuss. Schon recht verschlafen, ist ja auch schon spät. Der Gutenachtkuss landet heute aber nicht da, wo er hin soll, sondern versehentlich auf meinem Ohr. Das piept jetzt.

Ich: Hossa, Herr Lampenhügel, Du hast mich auf’s Ohr geküsst– das piept jetzt!

Herr Lampenhügel (wie gesagt schon ziemlich verpennt): Quatsch, ich hab Dich nicht auf’s Ohr geküsst sondern auf die Wange.

Ich: (höre ja jetzt schlecht) Wie? Nee! Herr Lampenhügel, Du hast mich auf’s Ohr geküsst; bei mir piept’s jetzt! Mein Ohr fängt ja nicht einfach so an zu piepen! (Ist wirklich nicht so angenehm so ein kleiner Tinnitus.)

Er: Nein, Frau Lampenhügel, ich hab Dich nicht auf’s Ohr geküsst, ich hab Dich so geküsst! (Er demonstriert nochmal den Kuss, der jetzt tatsächlich auf meiner Wange landet).

Ich (irritiert): Sag mal…. ja, spinne ich jetzt?! Wie kannst Du denn weiter behaupten, Du hättest mich nicht auf’s Ohr geküsst?! Du HAST mein Ohr getroffen und das piiiept jetzt!

Er: Nein, habe ich nicht. Gute Nacht jetzt, meine liebste Frau Lampenhügel. Schlaf gut! (Trollt sich ins Wohnzimmer).

Ich (stehe noch da und staune ein bisschen): Aha… ?

…Offensichtlich lebt doch jeder so in seiner eigenen Welt mit seiner ganz eigenen Wahrheit.

In meiner Welt tütet’s jetzt halt noch ein Weilchen auf dem linken Ohr. Ganz plötzlich, einfach so. Wegen eines harmlosen, gutgemeinten, aber doch verwehten Gutenacht-küsschens, das versehentlich zu einem verwehten Gutenacht-Ohrenküsschen wurde. (oder bin ich jetzt doch verrückt?!)

Zum Anfang zurück

Keine Kommentare

Beginne als Erste(r) die Unterhaltung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s